Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

mein erster Kotflügel - wer hilft?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • mein erster Kotflügel - wer hilft?

    Hallo zusammen,

    ich habe ein altes Auto gekauft (als Hobbybaustelle) und der Kotflügel ist stark lädiert (Beulen, Rost). Nun will ich das (halbwegs) richten und habe mir dazu 1K Basislack mit dazugehörigen 2K Klarlack gekauft. Dose - das muss reichen, das optische Ergebnis ist nicht sooo wichtig aber der Lack muss halten und darf sich nicht nach 2 Wochen wieder ablösen!
    Entrosten der lädierten Stellen etc. ist mir soweit klar, meine Frage zielt auf den Originallack ab, der noch vorhanden ist. Schließlich ist ja nicht der gesamte Kotflügel verrostet, ich arbeite also nur die Roststellen auf. Der Originallack ist also größtenteils noch vorhanden, ist aber teilweise sehr stumpf und ich möchte daher nicht nur die entrosteten und grundierten Stellen lackieren sondern den kompletten Kotflügel.
    Kann ich den noch vorhandenen Lack einfach so überlackieren? Oder soll ich den Kotflügel (und damit den alten Originallack) vorher komplett einmal mit Schmirgelpapier überschleifen, damit der neue Lack besser hält? Oder muss ich gar auch noch den alten Originallack übergrundieren und dann mit dem neuen Lack (der ja genau die Farbe vom alten Lack hat) neu lackieren? Wie oben schon gesagt: das ganze wird sicherlich kein optisches Meisterstück werden, aber die neue Lackierung soll halten und nicht gleich wieder abgehen.
    Wäre toll, wenn Ihr mir dazu einen Rat geben könntet!
    Danke!
    CR!

  • #2
    hi,

    grundier die blanken Stellen. Den alten Lack musst du auf jedenfall anschleifen, da du sonst keine Haftung hast.

    Viel Erfolg

    Kommentar


    • #3
      Hallo und Danke für Deinen Hinweis!

      Das heisst, dass ich den Originallack einfach mit Schmirgelpapier anrauhe und dann mit dem neuen Lack drüber lackiere. Richtig?

      Gruß

      CR!

      Kommentar


      • #4
        ja das ist richtig, aber am besten nimmst du graues schleifvlies.

        Kommentar

        Unconfigured Ad Widget

        Einklappen
        Lädt...
        X