Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Probleme mit Standox Platinum

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Probleme mit Standox Platinum

    So Hallo

    Ich hab ein problem mit dem Platinum Klarlack von Standox.
    Hab bei meinen neuen Polo die Motorhaube und Stoßfänger vorne komplet mit dem Klarlack überzogen (wegen Steinschlag schutz). Nun ist der lack empfindlicher wie der der schon drauf war. Es langt schon wenn ich leicht mit meinen Finger drüber fahre dann hab ich schon ganz leichte Streifen drin. Möchte gar nicht wissen wie die haube aussieht wenn ich mal durch die Waschstrasse fahre.

    Hab ihn ganz normal mit dem VOC 30-40 Härter und ca 10% verdünnung mit 2 Spritzgänge geschpritzt.
    Hab ihn dann auch ca 40 min mit 65 grad getrocknet.

    An was kann das liegen???
    Gehen die Kratzer (streifen) wieder raus wenn es mal endlich sommer wird und die Sonne auf die Motorhaube scheint und der lack noch weicher wird???

  • #2
    So spontan würde ich sagen der Lack ist noch nicht ganz ausgehärtet bzw zuwenig.

    Warte mal wie es morgen aussieht.

    Kommentar


    • #3
      Das ist aber schon ca 3 Wochen her wo ich ihn lackiert habe.
      Kann es aber trotzdem sein das es sehr lange dauert bis er richtig durchgetrocknet ist??

      Kommentar


      • #4
        Uff.. drei Wochen..
        Vermischt? Das es dadurch nur seeehr langsam aushärtet?

        Kommentar


        • #5
          ich glaub nicht das ich mich vermischt habe hab ganz genau drauf geachtet. an der stoßstange ist es nicht so. da kommt es mir vor das der lack härter ist. Oder kann es vieleicht sein das ich auf der Haube zu viel drauf hab??

          Kommentar

          Unconfigured Ad Widget

          Einklappen
          Lädt...
          X