Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Härter Kurz;Normal;Lang ????

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Härter Kurz;Normal;Lang ????

    Hallo.
    Wie die Überschrift schon sagt, woran liegen die Unterschiede?
    Was ist besser geeignet für eine Komplettlackierierung "Garagen lackierung"?
    mfg

  • #2
    Hey,

    Der Unterschied liegt eigentlich in deR Trocknungszeit. Bei den derzeitigen Temperaturen nehmen die meisten Lackierer einen kurzen Härter, da dieser bei einer Ofentrocknung von ca. 60°C nur max. 30 minuten zum trocknen braucht. Je, nachdem, was für ein Objekt beschichtet wurde. Für ne Garagenlackierung, ist allerdings auch wieder die Frage, was du lackieren willst und wie du es trocknen lässt. Ich würde jetzt einfach mal aus dem Bauch heraus sagen, dass du den normalen Härter nimmst.

    Kommentar


    • #3
      Außer du versuchts bei den "aktuellen" Temperaturen zu lackieren. Da würd ich mitm Kurzen ums Kfz drumrumrasen. Wenn ich die Garage nur auf 15 Grad krieg oder so. Und bei Kleinteilen.

      Ansonsten wie Björn schon sagte, den normalen. Langen brauchst erst, wenn du was Großes oder bei sehr hohen Temperaturen lackierst.

      Kommentar


      • #4
        Ich will mein Polo komplett lackieren, in etwa 3-4 Monaten. Dann hab ich auch ca. 25 bis 30 grad in meiner Lackierumgebung.

        Kommentar


        • #5
          bei den temperaturen und komplettlackierung tendier ich eher zu einem langen härter.
          Qualität ist kein Zufall sondern ein Ergebnis logischen Denkens

          Kommentar


          • #6
            Da würd mir persönlich Normaler reichen. Kleines Auto, keine Box...
            Langen nehm ich nur, wenn ich bei 40 Grad mitm großen Wagen inner Box steh

            Kommentar

            Unconfigured Ad Widget

            Einklappen
            Lädt...
            X