Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lackierung Golf 2 - Lackmenge

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lackierung Golf 2 - Lackmenge

    Hi!
    In letzter Zeit habe ich meinen Golf 2 neu aufgebaut und es musste viel geschweißt und gespachtelt werden!
    Nun will ich ihn endlich lackieren und wollte fragen wieviel liter lack ( 2K ) ich benötige!
    Habe bei Google und hier im Forum keine Konkreten angaben gefunden!
    Das Auto soll nur von Außen Lackiert werden.

    Danke!

    Gruß Tobi

  • #2
    mit 3-3,5l kommst du gut hin

    Kommentar


    • #3
      Erstmal Danke !!
      Das Auto wird wieder in Tornadorot ( Ly3d ) lackiert!
      Will wie oben geschrieben einen 2 K lack holen!
      Habe jetzt ein Set gefunden.. 3 Liter lack inkl 1 Liter Lack und 1 Liter Verdünner. Dort steht der lack benötigt keinen klarlack!

      Dann habe ich noch 2 Liter Kunststoffprimer für 2 Stoßstangen ( Brauch dieser auch noch Härter oder Verdünner )


      Ein Bekannter hat mir gesagt ich würde so um die 7-8 Liter benötigen...hab schon einen schreck bekommen

      Kommentar


      • #4
        Es stimmt Ein 2k-Lack benötigt keinen Klarlack,

        mhm was für Stoßstangen sind das Gl ( Großestoßstangen) oder Cl (kleine) , naja ist ja auch egal zumindest brauchst du keine 2liter Kunststoffprimer , ich persönlich benutze meistens den aus den Sprühdosen ( bekommst in jedem baumarkt ) da reicht ne dose für einige Plastikteile , den Primer musst du nur auf Nebeln mehr nicht er darf nicht Deckend sein und keine Lacknasen bilden

        du sagt du hast den Golf neu aufgebaut ( also geschweißt und gespachtelt), Wenn du das auto Komplett ( türen innen usw.) spritzt wirst du mit 3 Liter hinkommen ... und nicht vergessen vorher die spachtel Füllern

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Eifelrox Beitrag anzeigen
          3 Liter lack inkl 1 Liter Lack und 1 Liter Verdünner. Dort steht der lack benötigt keinen klarlack!
          Es wäre eventuell nicht von Nachteil, wenn du zum Lack im dem Set auch Härter dazu bekommst.
          ..........der Weg ist das Ziel !

          Kommentar


          • #6
            Ich denke und hoffe mal das der 1Liter Lack zwischen dem 3 Liter Lack und dem 1 Liter Verdünner, der Härter sein wird.
            Gruß vanlacken

            Kommentar


            • #7
              Ja, das sind die GL Stoßstangen.
              Ok, denke mal ich hol mir das Set dann 2 mal..Hab dann 6 Liter lack..dann hab ich notfalls was auf reserve!
              Ok, Danke für eure Antworten!!

              Gruß Tobi

              Kommentar


              • #8
                Das Set ergiebt mindestens 4 Liter Lack oder eben noch mehr je nach dem wieviel Verdünnung du zugibst bzw. mußt (ca.10-20%) kommt eben drauf an wie dünn der Lack schon eingestellt ist....der Lack aus den günstigen Sets ist meist schon recht dünn.....Fazit ein Set reicht dir für nen 2erGolf.

                Kommentar


                • #9
                  Hier ist das Set

                  http://lackgeneration.de/5-Liter-VW-...-Acryllack-Set

                  Also denkt ihr wirklich das EIN set davon für meinen Golf 2 reicht, wenn ich ihn außen KOMPLETT lackiere?!
                  Bin nur so verunsichert wegen der Aussage vom bekannten vonwegen 7-8 Liter?!

                  Gruß

                  Kommentar


                  • #10
                    Reicht auf jeden Fall 7-8Liter die brauchst ja noch nicht mal bei nem Passat.
                    Also wenn ihr 4Liter verbraucht habt ihr schon nicht gespart an Material=)

                    Kommentar


                    • #11
                      ich mach den den Propheten uns sage .............das reicht nicht
                      ..........der Weg ist das Ziel !

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von plasma1210 Beitrag anzeigen
                        ich mach den den Propheten uns sage .............das reicht nicht
                        Ich schließ mich an
                        RTFM!

                        Kommentar


                        • #13
                          Meint Ihr wirklich....hab schon nen Golf lackiert gehabt und war komplett bei 3,5 Liter

                          Kommentar


                          • #14
                            Begründung

                            mit einem VOC konformen 2K High Solid Decklack und im Rotbereich würde ich bei 3 Liter sagen, ja das könnte reichen für eine Volljacke.
                            Die kosten pro Liter je nach Hersteller von 35 € aufwärts. Fällt bei dem Setpreis schon mal aus.

                            Der Anbieter weist direkt auf § 3 Abs. 3 der ChemVOCFarbV hin

                            .......Der Käufer bestätigt mit seinem Kauf ausdrücklich, dass der Kenntnis von der ChemVOCFarbV hat und das erworbene Produkt unter die Ausnahmevorschrift des § 3 Abs. 3 ChemVOCFarbV fällt...........

                            welcher besagt............

                            (3) Abweichend von Absatz 1 dürfen gebrauchsfertige Produkte, die die Grenzwerte des Anhangs II für flüchtige organische Verbindungen nicht einhalten, in den Verkehr gebracht werden zum Zwecke der
                            a)ausschließlichen Verwendung im Rahmen einer von der 31. Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes erfassten Tätigkeit, soweit diese in einer nach § 5 Abs. 2 dieser Verordnung angezeigten Anlage oder in einer nach § 4 des Bundes-Immissionsschutzgesetzes genehmigten Anlage durchgeführt wird, und
                            b)Restaurierung und Unterhaltung von Gebäuden, ihren Bauteilen und dekorativen Bauelementen sowie von Oldtimer-Fahrzeugen, die als historisch und kulturell besonders wertvoll eingestuft sind. Der Kauf und Verkauf von streng begrenzten Mengen dieser Stoffe und Zubereitungen bedarf im Einzelfall der Erlaubnis der zuständigen Behörde.

                            Der Anbieter schreibt nicht umsonst 2K-Acryllack und vermeidet das Wort Autolack.
                            Damit ist er rechtlich auf der sichern Seite, da der Käufer bestätigt, Kenntniss von der
                            ChemVOCFarbV zu haben und damit weis, das der Lack nur mit Sondergenehmigung für
                            für die Lackierung von Fahrzeugen eingesetzt werden darf.

                            Um den Bezug zu Gebäuden mal zu erklären, auch da gibt es eine VOC-Norm, alles was fest
                            mit dem Gebäude verbunden ist fällt da mit rein.

                            Was dürfte man also mit diesem Lack genaugenommen lackieren ?

                            Fahrzeuge - nein Ausnahme Oldtimer wenn man entsptrechende Genehmigung einholt
                            Fahrzeuginnenlackierung- Ja Ausnahme im Anhang 2e
                            Garagentor- nein (fest mit dem Gebäude verbunden, zählt als Bauteil des Gebäudes)
                            Hollywoodschaukel- ja
                            Mülltonne - ja
                            Treppengeländer -nein
                            Lagerregal- ja usw.

                            nun bin ich total abgeschweift, wollte nur feststellen das es ein MS-Decklack ist und diese
                            decken bis zu 30% schlechter als moderne 2K HS Decklacke und da werden 3 Liter arg knapp.
                            ..........der Weg ist das Ziel !

                            Kommentar


                            • #15
                              Es sind ja nur 3 Liter Basislack..
                              Inkl die verdünnung und dem Härter ergibt das doch am ende mehr oder nicht??

                              Gruß

                              EDIT: Mal ganz ehrlich...Wen interessiert es womit ich das Auto lackiert habe?!

                              Kommentar

                              Unconfigured Ad Widget

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X