Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sofa lackieren

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sofa lackieren

    hallo,

    als ich habe nur eine frage, und zwar hat mein fachausbilder mir letzt eine geschichte erzählt. zwar ging es darum des er einen bekannten hatte der seine ledercouch lackiert hat und zwar hat er soviel elastifizierer (weichmacher) in den lack gemischt das er nicht gebrochen oder abgeblättert ist und man den lack sogar eindrücken konnte und er sich wieder zusammen gezogen hat...

    kann das wirklich funktionieren???

    greetz

  • #2
    nix ist unmöglich. es gibt auch spezielle Lacke für Leder, wo dies richtig gut funktioniert,
    aber einen Autolack mit Elastifizierer so weit zu vergewaltigen, das er das auf die Dauer mitmacht, halte ich dann doch für äußerst fragwürdig.
    ..........der Weg ist das Ziel !

    Kommentar


    • #3
      Hochwertiges Leder wird eigentlich gefärbt, damit die Struktur erhalten bleibt. Sonst könnte man ja gleich Vinyl oder Kunststoff nehmen.

      Soweit ich weiß, ist es aber bei (billigen) Schuhen durchaus üblich, diese zu lackieren, v. a. um eine minderwertige Lederqualität "wortwörtlich" zu überdecken.

      Von ATU gab´s bzw. gibt es noch immer Spraydosen mit sog. Lederlack zum Umlackieren der Innenausstattung. Ob es dauerhaft hält, wage ich zu bezweifeln.

      LG

      Günter

      Kommentar

      Unconfigured Ad Widget

      Einklappen
      Lädt...
      X