Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Beschriftung auflackieren

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • plasma1210
    antwortet
    NEIN ! blos nicht den´Basis farblos 000 als Sealer für ungeschliffene Untergründe verwenden. !
    Das steht zwar Sealer für Beilackierungen, ist aber völlig was anderes.
    Nur der 2K Transparentsealer wäre brauchbar !

    Einen Kommentar schreiben:


  • Christian_C
    antwortet
    Zitat von 4l0 cafe racer Beitrag anzeigen
    Gibt es so einen 2K-Transparentsealer auch von mipa? verwende sonst eig. nur lacke von mipa.
    Mit Sicherheit, siehe: http://www.mipa.de/d/product/prodinfo/produkt70.html
    oder:
    http://www.mipa.de/d/product/prodinfo/produkt1128.html
    Im Shop: http://www.autolack-versandhandel.de...s-000-a-1.0-L/ (gibts auch als 0.5L variante und 3L)

    Einen Kommentar schreiben:


  • 4l0 cafe racer
    hat ein Thema erstellt Beschriftung auflackieren.

    Beschriftung auflackieren

    Hallo,

    Ich will mein Motorrad neu lackieren und habe dazu schonmal auf dem pc ein bisschen rumgekrizelt wie das aussehen soll.

    Dabei soll das Motorrad zuerst mal in RAL 2004 (Reinorange) lackiert werden, dann Klarlack drüber.

    Nun würde ich die schwarzen teile (beschriftungen, logos, streifen) gerne in schwarz matt auflackieren. Die dazu nötigen negativaufkleber lasse ich noch machen.



    Nun meine Frage, wie mache ich das am besten?

    Ich hab da mal was von einem 2K-Transparentsealer gelesen, könnte ich den auflackieren und dann mit 2K-Decklack in matt schwarz überlackieren?
    Gibt es so einen 2K-Transparentsealer auch von mipa? verwende sonst eig. nur lacke von mipa.


    schonmal vielen Dank, Josef
    Angehängte Dateien

Unconfigured Ad Widget

Einklappen
Lädt...
X