Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lack wieder angelöst?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lack wieder angelöst?

    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier und hatte letztes Wochenende folgendes Problem:

    Frage an Max,

    Hallo Max,

    ich wollte den Tank meines Motorrades lackieren. Der Tank sollte weiß mit einem blauen Streifen werden. Dazu hatte ich den Tank geschliffen und glasgeperlt. Dann habe ich eine dünne blaue Lacksicht aufgetragen. Nach ca. 48h Trockezeit habe ich einen Streifen abgeklebt und wolle den weißen Lack aufbringen. Überall dort, wo noch blaue Farbe war ist diese plötzlich wieder angelöst worden. Kann es sein, dass das Lösungsmittel den getrockneten Lack wieder angelöst hat? Es sieht aus wie die Nordsee bei Storm. Was habe ich falsch gemacht? Wieso wurde der Lack so schrumpeling?

    Ich habe Lackspraydosen von Racing Lack benutzt. Wie wird es dann erst, wenn ich den Klarlack auftrage? Ich vermute ich muss alles nochmal abschleifen und wieder von vorne anfangen.

    Bitte um Ratschläge.

    Gruß Eros

  • #2
    Sind beide Farbdosen vom selben Hersteller ?
    Bilder sind bei sowas immer hilfreich.

    Kommentar

    Unconfigured Ad Widget

    Einklappen
    Lädt...
    X