Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

hi:hallo:

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • hi:hallo:

    hi leute bin neu hier
    heisse alex komme aus linz in austria und bin 32 .
    warum ich hier bin ist weil ich über airbrushforum euren link gefunden habe .


    so zu meiner frage

    habe ein dunkel grunmet.lack an ´meinen auto .möchte auf beiden seiten ein tribal anbringen das über die gesamte länge sich streckt
    (für tribal habe ich plotter )

    WERDE DIE SEITEN MIT WASSER SCHLEIF 600-800 anschleifen
    dann siliconenf. verwenden . weiters die plotterfolie mit motiv an bringen .
    so frage.soll ich das motiv fein grundieren und dann den lack anbringen .

    2 frage
    da das tribal 2 farben hat silbermet. und bordeauxrot
    der äussere rand wird silber 4mm und der rest bordeauxrot mit pearl effekt.

    klappt das und wenn ich folie wieder weg mache nehme ich dann lack wieder mit oder kann er einreissen ..bitte um hilfe

    thx im vorraus

  • #2
    Zitat von coolrunning Beitrag anzeigen
    so frage.soll ich das motiv fein grundieren und dann den lack anbringen .
    Nein durch die grundierung bekommst nur ne unnötig dicke kante die noch grau durchschimmert wenn du pech hast. es lang völlig den lack schön matt anzuschleifen.

    Zitat von coolrunning Beitrag anzeigen
    da das tribal 2 farben hat silbermet. und bordeauxrot
    der äussere rand wird silber 4mm und der rest bordeauxrot mit pearl effekt.

    klappt das und wenn ich folie wieder weg mache nehme ich dann lack wieder mit oder kann er einreissen ..bitte um hilfe
    nimm konventionellen basislack und spritze den nur dünn. lass das ganze gut trocknen bevor du drauf abklebst und dann sollte es eigentlich keine probleme geben


    Mfg MW-21
    Zuletzt geändert von Holger; 10.07.2009, 17:39. Grund: Zitate richtig eingefügt.

    Kommentar

    Unconfigured Ad Widget

    Einklappen
    Lädt...
    X