Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Orangenhaut Lackieren.

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Orangenhaut Lackieren.

    Hallo leutz.
    Ich hab jetzt diese woche einen kunden gahabt,er hat die Lackierung nicht für gut gesagt.Das ist mir bis jetzt zum erstenmal passiert.Das Wagen ist ein Passat Combi Bj:2005.
    Der schaden war ein streifschaden komplette seite.Hab das Auto schön Lackiert alles vertig sieht Perfeckt aus.Kunde kommt heute will Auto abholen und sagt es überstimmt nicht der original lackierung wie von werk (Orangenhaut)

    Er natürlich will das Auto so nicht abholen,will wieder wie original haben.Was soll ich machen BITTE.Wie soll ich Orangenhaut Lackieren bitte.Mir fellt nichts ein.
    Brauche euer Rat

    Mfg
    ismail

  • #2
    Meinst du mit Orangenhaut wohl eher die Strucktur ??

    Was nimmst du den für einen Klarlack ?? MS oder HS ? Hersteller ?

    Kommentar


    • #3
      Zitat von seniman Beitrag anzeigen
      Was soll ich machen BITTE.Wie soll ich Orangenhaut Lackieren bitte.Mir fellt nichts ein.
      Brauche euer Rat

      Mfg
      ismail
      Das ist das einfachste. Weniger Verdünnung rein und/oder etwas trockener spritzen.

      Probier einfach, wirst sehen, klappt auf Anhieb.

      Aber bevor du die ganze Arbeit nochmals machst:
      Vielleicht kannst du den Kunden noch davon überzeugen, dass die Reparaturlackierung hochwertiger und glatter ist.

      Schleif ihm von der Originallackierung mal ein kleines Stück mit P2000 und polier es ihm, und überzeuge ihn, dass speziell die Werkslackierung nicht immer perfekt ist----------es gibt werksseitig auch Montagslackierungen

      Kommentar


      • #4
        hab ich das richtig verstanden? er will die orangenhaut???????????
        Qualität ist kein Zufall sondern ein Ergebnis logischen Denkens

        Kommentar


        • #5
          Zitat von vitakraft Beitrag anzeigen
          hab ich das richtig verstanden? er will die orangenhaut???????????
          Ja, kenn ich auch noch solche Leute.

          Da hilft nur Überzeugung und die Tipps von Christian.

          Gruß

          Holger

          Kommentar


          • #6
            also wenn ich am Lackieren bin dann gucke ich mir immer die strucktur vom Lack an am auto und an den angrenzenden teilen die ich lackiere und ich versuch immer möglichst genaue strucktur zu schafen und das gelingt auch meistens

            Kommentar


            • #7
              Hi leute da binnn iweder mal on.


              @2er
              Ich meine die orengenhaut was vom werk aus ist.Klarlack nehme ich vom Standox EASY klarlack (der ganz neue jetzt ).Ich verdünne es 2:1 20 % Verdünnung.Erst sagte der verkäufer mir das hier in diesem Klarlack kein Verdünnung reinkommt.Aber das hat nie hingehauen.Jetzt gebe ich nach mehrere versuchen 20% verdünnung rein.Resultat bestens TOP.

              Nur diesen kunden gefiel das nicht

              @All
              Orangenhaut Lackieren war nie mein ding gewesen.Ich kann mich noch drann errinern das ich sehr viele leufer hatte,wo ich versucht habe glatt zu Lackieren.Mir hat mann das so beigebracht.Mein Meister sagte immer Lieber leufer als Orangenhaut ( Leufer kann mann rauspolieren)

              Ich konnte heute den kunden doch noch Überzeugen und hatt sein Wägelchen abgeholt.
              Demnächst weiß ich bescheid und hab wieder mal was dazugelehrnt.Erst fragen ob man Orangenhaut,oder Glatt haben will

              Mfg
              ismail

              Kommentar


              • #8
                Zitat von seniman Beitrag anzeigen

                @All
                Orangenhaut Lackieren war nie mein ding gewesen.Ich kann mich noch drann errinern das ich sehr viele leufer hatte,wo ich versucht habe glatt zu Lackieren.Mir hat mann das so beigebracht.Mein Meister sagte immer Lieber leufer als Orangenhaut ( Leufer kann mann rauspolieren)
                ehrlich gesagt schleife und poliere ich lieber die orangenhaut weg
                anstatt stundenlang an einen/mehreren läufern zu schleifen mit der gafahr durchzuschleifen.
                Qualität ist kein Zufall sondern ein Ergebnis logischen Denkens

                Kommentar


                • #9
                  Recht kanst du haben.Aber das war bei mir am Anfang so jetzt ja nicht mehr
                  Kleine leuferchen habe ich auch schon mal,vorallem Z.b Beim BMW e46 Kotflügel am seitenblinker.Da leuft sie suppe fast immer runter.Kleine leufernase.Jetzt so extrem aber nicht

                  Mfg
                  ismail

                  Kommentar

                  Unconfigured Ad Widget

                  Einklappen
                  Lädt...
                  X