Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bremstrommeln lackieren?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bremstrommeln lackieren?

    Will ich demnächst einbauen.Sind nagelneu,natürlich Stahlguss blank,wie die in einem Jahr aussehen,kann sich jeder vorstellen.Die letzten hatte ich mit den vom Recavertreter ach so hochgelobten Spraydosenzeugs Korrozinc und Galvazinc gemacht,na ja,überall wieder braune Rostpunkte....
    Bessere Lösung,auch dauerhaft ? Auf Alusätteln hatte der Foliatec 2K Lack zum Pinseln lange gehalten....

  • #2
    Pulverbeschichten wegen der Temperatur die eventuell jeden Nasslack das Genick bricht.
    Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
    Francis Picabia 1879-1953

    Kommentar


    • #3
      Das dachte ich bis vor kurzem auch noch:

      Pulver

      Pulver.jpg
      EP Grundierung und Spraydosenschwarz (kein Hitzebeständiger)

      EP-Schwarz.jpg

      Kommentar


      • #4
        Wenn man ohne Grundierung Pulvern lässt.

        Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
        Francis Picabia 1879-1953

        Kommentar


        • #5
          Bedeutet? Erst EP dann Pulverbeschichtung, kann nicht sein.
          Die haben das in 2 Gängen gemacht erst so ein Grau dann Gelb. Was ist da falsch?

          Kommentar


          • #6
            Auch Pulverbeschichtung gibt es in zig Qualitäten. Bei Uns ist einer der Krümmer Pulvert. Das kann auch nicht jeder
            Und klar gibt es auch EP als Pulverbeschichtung.
            Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
            Francis Picabia 1879-1953

            Kommentar


            • #7
              Ich lackiere die Trommeln vom Smart mit Dupli Color CARS mattschwarz und bislang ist da nichts hochgekommen. Wenn die Trommel-Bremse sehr heiss wird, dann sind die Beläge vielleicht zu fest, manchmal klemmt der Bremszylinder.

              Kommentar


              • #8
                Bei Scharz sieht man den Rost nicht so schnell wie bei hellen Farbtönen.
                Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
                Francis Picabia 1879-1953

                Kommentar


                • #9
                  Bei Trommel reicht grundieren selbst mit 1k rot braun und Lack hinterher... Klar ist ep aber dann dünn und Lack auch machbar.
                  Pulvern geht natürlich auch und da geb ich Holger recht wenn vorher mit Grundierung gepulvert wird und dann erst der Ton aber das wird aus Kosten Gründen oft nicht gemacht daher ganz normal lackieren
                  Spachteln ist meine Leidenschaft

                  Kommentar

                  Unconfigured Ad Widget

                  Einklappen
                  Lädt...
                  X