Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Farbtonbestimmung mit Messgerät

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Farbtonbestimmung mit Messgerät

    Hi

    Hat jemand von euch schon mal mit diesen Farbtonmessgeräten gearbeitet ?
    Wie sind die Messergebnisse ?
    Ist es sinnvoll oder liegt es nur in der Ecke rum ?

  • #2
    jou son teil haben wir in der arbeit von akzo nobel
    also es is schon recht hilfreich wenn man den farbcode nicht findet oder ähnliches bei lacken mit perle zusatz is das ergebniss aber nicht immer top naja wir habens mein chef is zufrieden mit dem teil mein geselle hasst es und ich muss messen

    ahja hab dir doch paar bilder geschikt da müste das teil auch zu sehen sein

    Kommentar


    • #3
      @Frison,

      schreib mal wie man das Gerät handhabt und was man ablesen kann um den Farbton zu bekommen.

      Kommentar


      • #4
        najut also zuerst poliert man eine stelle beim Auto an also die Fläche neben der zu lackierenden Fläche

        danach gehe ich zum Computer und geb da das Autokennzeichen oder Fahrgestellnummer des Autos an( wenn das Auto mal wieder kommt sehe ich gleich welche Farbe ich da gemischt habe usw..) dann sende ich die fahrzeugdaten die ich in den Computer eingegeben habe also Kennzeichen Hersteller und metallic oder auch nicht an das messgerät (das über ein Datenkabel mit dem PC verbunden ist) stck das datenkabel ab und gehe an die polierte stelle vom Fahrzeug der macht mir dann im schnitt 4 Farbemessungen ..
        gehe wieder an den PC Datenkabeln rein und übers PC Programm empfange ich dann die gelesenen Daten da steht halt dann z.b

        farbcode : und wie die Farbe passt Beispiel:

        BMW354 sehr gut
        bmw354/l gut
        bmw354d akzeptabel


        und dann nimmt man halt die erste also die bmw354 die sehr gut passt und der ändert die Formel dann auch noch automatisch ab

        dann geht man zur wage die mit PC verbunden ist wählt das Kennzeichen aus und kann mitm mischen beginnen .. wenn die Farbe aber nicht passt kann man auch noch Korrektur Messungen machen usw usw..
        Nun ja Ergebnisse sind oft ok kommt auch mal vor das das gerät schreibt

        BMW 354 akzeptabel
        BMW A07 akzeptabel
        BMW A08 Akzeptabel

        krasses Beispiel aber so was gibts das ein oder andre mal auch

        hier ein paar Bilder zum PC und dem messgerät




        Kommentar


        • #5
          ja heut hat dass gerät wieder ein bisschen dunkler gelegen mit dem farbton

          Kommentar


          • #6
            ahja wie gesagt das teil ist nicht genau und heute der Knaller ich messe eine Farbe dann das ergebnis
            3 verschiedene farbmöglichkeiten und alle mit der Bewertung ausreichend also Note 4 ... hm und am Schluss hat sie ja doch nicht gepasst und war zu dunkel

            nicht meine schuld .. reg du dich mal net auf ich musste ja dann die Vorarbeit machen also bitte wir reden vom 5er bmw silbergrau oder?^^

            Gruß frison

            Kommentar


            • #7
              hehe du hast dich vermischt gel ^^

              Kommentar

              Unconfigured Ad Widget

              Einklappen
              Lädt...
              X