Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Standherd beschichten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Standherd beschichten

    Ist es möglich einen Standherd zu lackieren?
    Wenn ja womit? Und wie bereite ich den vor?
    Muss ja ein Kratzfester und Hitzebeständiger Lack sein....

  • #2
    Sind das nur die Bleche rundherum?

    Wie heiß werden denn die? Heißer als 90°C?

    Kommentar


    • #3
      So ein Ding meine ich. Also soll quasi alles was weiß ist lackiert werden. Wie heiß die werden weiß ich leider auch nicht.

      Kommentar


      • #4
        na ich denke im bereich der frontplatte (die mit den knöpfen) wird es kuzzeitig recht warm - wenn du nach dem backvorgang die ofentür öffnest und die heiße und feuchte luft darüber steigt.

        allerdings haben diese herde oben an der klappe am übergang zur fontplatte meist eine kleine luftöffnung aus der "dauerhaft" warme luft aus dem inneren kommt... und da wird´s dann auch dauerhaft warm an der frontplatte!

        alles andere wird doch höchstens handwarm - zumindest bei meinem herd kann man das gut fühlen... der steht nämlich nicht umbaut in der küche. Ist so ein siemens-ding... standartgerät ähnlich deinem herd.

        tja... da ich schon nen motor mit lesonal 2k gemacht habe und alles gut ist... würde ich wohl nen versuch mit üblichem 2K-Lack namhafter hersteller wagen.

        Kommentar


        • #5
          Also richtig warm wird es wohl direkt um den Kochplatten würde ich sagen... ich glaube nicht das das was wird mit nem üblichen 2k-lack. und wenn man da ein paar mal drauf rumgeschruppt hat, ist dr sicher auch gut zerkratzt.

          Kommentar


          • #6
            Stimmt ... da sind ja noch die Kochplatten... also dann... würd´ ich´s lassen. Da bleibt wohl nur pulvern oder emaillieren... oder so...

            Kommentar


            • #7
              Der Herd ist doch emailliert...glaube kaum das da 2K Lack überhaupt hält.
              Pulvern?..mhm..dann mußt das Ding zerlegen..zum Sandstrahler bringen...für das Geld bekommst dann noch nen 2.Herd
              Schon erstaunlich auf welche Ideen man so kommt?
              Ich denke auf solch eine Idee kommt nur derjenige der nicht >kocht< !
              Mein Tip..finger wech vom Herd lacken.
              mfg Ralf

              Kommentar


              • #8
                um das sweepen kommt man beim Herd nicht drumrum, passende Lacke gäbe es auch dafür,
                die brauchen aber 200 Grad zum trocknen.
                ..........der Weg ist das Ziel !

                Kommentar

                Unconfigured Ad Widget

                Einklappen
                Lädt...
                X