Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Blasen im Lack.

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Holger
    antwortet
    Zitat von CalYber Beitrag anzeigen
    Wasserlack is kein Perl


    Moin,

    ja nich wundern, is halt so bei einigen

    Gruß

    Holger

    Einen Kommentar schreiben:


  • CalYber
    Ein Gast antwortete
    Zitat von golf44 Beitrag anzeigen
    Ist 2k-Lack von Lackbörse
    Perleffektlack also kein Wasserlack
    Wasserlack is kein Perl

    Einen Kommentar schreiben:


  • Holger
    antwortet
    Zitat von plast-x Beitrag anzeigen
    ich hier alles nix verstehen (

    Da bist Du nicht der einzigste

    Solange nicht alle Infos beschrieben werden, können Wir auch nur mutmaßen.




    Gruß

    Holger

    Einen Kommentar schreiben:


  • plast-x
    Ein Gast antwortete
    ich hier alles nix verstehen

    Einen Kommentar schreiben:


  • Malm
    antwortet
    Zitat von golf44 Beitrag anzeigen
    ich hab jetzt kleine bläschen und feine nasen im basislack, muss ich die mit 1200er oder 2000er raus schleifen ? nass oder trocken ?
    Bei solchen Anfragen immer ein Foto mit posten...

    so tappt man schon sehr im dunklen, ist jetzt nicht auf dich bezogen, aber es gab schon einige User die etwas wichtiges nicht dazu geschrieben haben oder auch was verwechselt haben.

    Die die Hilfestellung geben....beißen sich dann die Zähne aus und so zieht sich der Thread sinnlos in die Länge.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Schnapadäus
    antwortet
    Basislack trocknen lassen..dann mit 600er Nasspapier..dann 800er Papier anschleifen bis Oberfläche i.O. ist. Dann alles nochmal von vorne! Hoffe es wurde auch der passende Verdünner zum Basislack verwendet?
    Zuvor aber klären warum dieser Fehler passierte?
    Nicht das hier Silikon oder halt der Fehler aus der Druckluftaufbereitung stammt?
    mfg Ralf

    Einen Kommentar schreiben:


  • Holger
    antwortet
    Zitat von golf44 Beitrag anzeigen
    Ist 2k-Lack von Lackbörse
    Perleffektlack also kein Wasserlack
    Moin.

    2 K Basislack?

    Oder verwechselst Du da was?

    Perleffekt, gibt es in Wasser oder Lösemittelbasis, in der Regel ist das ein Grundlack auf 1 K Basis.

    Was genau hast Du gemacht?
    (Vorarbeit, Material, Aufbau)

    Gruß

    Holger

    Einen Kommentar schreiben:


  • golf44
    Ein Gast antwortete
    Zitat von Holger Beitrag anzeigen
    Moin,

    Foto?

    Wasserbasis?, Hersteller?
    (Glasurit darf z.B. bei Wasserbasis nur Trocken geschliffen werden)

    Blasenbildung: Hier mal Lesen.

    Gruß

    Holger
    Ist 2k-Lack von Lackbörse
    Perleffektlack also kein Wasserlack

    Einen Kommentar schreiben:


  • Holger
    antwortet
    Moin,

    Foto?

    Wasserbasis?, Hersteller?
    (Glasurit darf z.B. bei Wasserbasis nur Trocken geschliffen werden)

    Blasenbildung: Hier mal Lesen.

    Gruß

    Holger

    Einen Kommentar schreiben:


  • golf44
    Ein Gast erstellte das Thema Blasen im Lack..

    Blasen im Lack.

    ich hab jetzt kleine bläschen und feine nasen im basislack, muss ich die mit 1200er oder 2000er raus schleifen ? nass oder trocken ?

Unconfigured Ad Widget

Einklappen
Lädt...
X