Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lack welcher kein klarlack benötigt

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lack welcher kein klarlack benötigt

    Was haltet ihr von diesem Lack (Jetzt nicht die farbe sondern qualität und verarbeitung)

    http://cgi.ebay.de/2-5-ltr-Motorrad-...QQcmdZViewItem
    Im auktionstext steht, es wird kein klarlack benötigt. Ist der Lack auch witterungsfest?

    Danke schonmal.



    PS: Wie erhält der lack denn dann seinen glanz?

  • #2
    Zitat von napster1989 Beitrag anzeigen
    Was haltet ihr von diesem Lack (Jetzt nicht die farbe sondern qualität und verarbeitung)

    http://cgi.ebay.de/2-5-ltr-Motorrad-...QQcmdZViewItem
    Im auktionstext steht, es wird kein klarlack benötigt. Ist der Lack auch witterungsfest?

    Danke schonmal.



    PS: Wie erhält der lack denn dann seinen glanz?
    Hallo napster1989,
    Es ist richtig das man bei RAL Farben keinen Klarlack braucht und der Glanz trotzdem da ist . Um den Lack gegen ausbleichen oder verwitterung gut zu schützen kannst du nach dem du den RAL Lack gespritzt hast und getrocknet ist noch einen Gang Klarlack drüber ziehen somit erreichst du eine gute witterungsbeständigkeit . Aber in der Regel macht man das nicht kommt auch immer drauf an für welches Teil du die RAL Farbe verwendest . Ich habe z.B. mein Dach vom Escort in Ral1014 lackiert und danach 1Tag später nochmal mit Klarlack überzogen um ihn so gegen ausbleichen oder vermattungen zu schützen . Ich hoffe ich habe das ein wenig verständlich erklärt . Wenn du fragen hast dann frag nochmal.

    Kommentar


    • #3
      Mit der Bezeichnung RAL hat das eigentlich weniger zu tun. Ral ist der Oberbegriff für diese genormten Farbtöne. Es handelt sich bei diesem Angebot halt um einen Einschicht-Unilack, der aufgrund seiner Zusammensetzung von allein glänzt und keinen Klarlack benötigt. Es stimmt aber das die Witterungsbeständigkeit schlechter ist. Vor allem Rottöne bleichen schneller aus. Solche Einschichtlacke werden deshalb heute, ausser bei Nutzfahrzeugen, nicht mehr eingesetzt.
      Aus meiner Erfahrung kann ich ausserdem sagen, das sie sich schlechter spritzen lassen als ein ordentlicher Klarlack (schlechter Verlauf). Zumindestens jene die preiswert bei Ebay angeboten werden. Ich würde Dir einen Zweischichtlack (Basislack+Klarlack) empfehlen. Kostet zwar mehr, bringt aber eine bessere Qualität.

      Kommentar


      • #4
        Der Lack benötigt keinen Klarlack, weil er selbst ein 2Komponenten Produkt ist, also du Härter zugibst. Dadurch wird er witterungsbeständiger. Wenn du nach der Lackierung noch polierst und das 1-2 mal im jahr widerholst, haste auch an dem lack freude.
        Angehängte Dateien

        Kommentar


        • #5
          Also die Qualität der Lacke von dem Anbieter ist Top, habe neulich auch 2K Lack gekauft und verarbeitet und glänzt auch richtig gut, selbst ohne zusätzliche Verdünnung !

          Also kann man vom Material her gut kaufen !

          Kommentar


          • #6
            Hallo,

            Ich lackiere auch gerade ein paar kleinteile in RAL 2004 (reinorange) und das ist eig. ein zweischichtlack, braucht also noch einen 2K Klarlack drauf.

            Ich habs beim autolackprofi anmischen lassen, nicht billig aber dafür top qualität.

            gruss, Josef

            Kommentar


            • #7
              Ich habe mir das Angebot nochmal durchgelesen und wollte nur nochmal auf eine Kleinigkeit hinweisen:

              Die verkaufen 2,5l Lack - 1l Lack, 0,5 Härter und 1l Verdünnung...ist ja auch ok...aber das gibt, wenn man es mit 20% Verdünnung mischt, wie sie selbst schreiben, nicht 2,5l spritzfertigen Lack!!! 1+0,5=1,5 +0,3(20% von 1,5)=1,8!!!! und nicht 2 wie im angebot steht (oder 2,5, soviel wie du bekommst...Also bei der Menge nicht in die Irre führen lassen...ka was du damit lackieren willst...

              ich bin mir nicht sicher, ob du mit der restlichen Verdünnung die Pistole reinigen kannst oder so...aber in den Lack zum lackieren kommen die restlichen 0,7l Verdünnung nicht.

              Kommentar


              • #8
                Es geht immernoch um mein Motorrad ... da ich die letzten auktionen vom Effekt lack nicht gewonnen habe.

                Wieviel Liter braucht man im Schnitt für eine cbr (vollverkleidung, siehe mein 1. Posting)

                Der Händler hat mir auch gesagt ich kann den lack auch aufpinseln? WÜrde es hier irgendwelche nachteile geben? Da ja kein Effekt erzielt wird.

                Aber ich denke mal 1,8L sollten reichen, richtig?

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von napster1989 Beitrag anzeigen
                  Der Händler hat mir auch gesagt ich kann den lack auch aufpinseln? WÜrde es hier irgendwelche nachteile geben?
                  Soviel zum Thema Internethändler und fachliche Beratung...

                  Thomas
                  RTFM!

                  Kommentar


                  • #10
                    Hallo,

                    Also pinseln kannst vergessen.

                    Die 1,8 Liter sollten locker reichen, bei meiner RD (siehe avatar) müsste ich mit nem Liter auskommen.

                    gruss, Josef

                    Kommentar


                    • #11
                      also ich finde Ral farben 2K sehr geil leicht zur lackieren und TOP Optik und sind sogar preiswert als Wasserfarben usw.

                      Kommentar


                      • #12
                        HI,
                        also es wird nun wahrscheinlich der Lack werden ..

                        was muss ich hierbei beachten? Brauche ich für mein Motorrad einen Vorlack? Ich denke anschleifen wird reichen oder?
                        Anschließend werde ich über den lack trotzdem ne schicht klarlack drauf machen... hab dabei ein besseres gefühl. ;-)


                        Wie würdet ihr bei mein Motorrad vorgehen? (Bild: siehe mein vorheriges posting)


                        PS: Ich werde den Lack dann auch spritzen...


                        Vielen Dank schonmal für ein paar tipps.


                        Danke,

                        EDIT:::

                        Ist das hier ein Haftvermittler?
                        http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...n%3D3%26ps%3D5

                        Und würde es acuh ein Haftvermittler aus der Sprühdose tun? Sehe bei ebay nämlich nur welche aus der Dose :(

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von napster1989 Beitrag anzeigen

                          Ist das hier ein Haftvermittler?
                          Jupp, das is einer......

                          Kommentar


                          • #14
                            ich gehe jetzt mal davon aus das dein motorrad eine kunststoffverkleidung hat weil um Kunststoffteile zu lackieren gibt es spezielle Reiniger Grundierungen und Füller und so Weichmacher zeug das du dem lack bei gibst das er nicht reist. Hat mir zumindest mein Händler verkauft als ich mein Bodykit selbst lackiert habe

                            Das ist aber nicht gerade billig

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Maxthon Beitrag anzeigen
                              ich gehe jetzt mal davon aus das dein motorrad eine kunststoffverkleidung hat weil um Kunststoffteile zu lackieren gibt es spezielle Reiniger Grundierungen und Füller und so Weichmacher zeug das du dem lack bei gibst das er nicht reist. Hat mir zumindest mein Händler verkauft

                              der brauchte wohl dringend asche inne kasse

                              spezialreiniger? silikonentferner wie immer
                              grundierung........ 1k haftgrund für kunststoff
                              füller....wie immer wenn nötig
                              weichmacher(elastifizierer) wird schlecht bei mir im regal!!!

                              meine lackierten motorradteile fahren supermoto,also extreme bedingungen. da reist oder platzt keen lack

                              Kommentar

                              Unconfigured Ad Widget

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X