Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Alus polierte Betten entlacken ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Alus polierte Betten entlacken ?

    Hi

    Ich habe ein paar Alus hier mit Polierten Felgenbett.
    aber hier und da hat die Zeit ihre Spuren hinterlassen.
    Der Klarlack ist stellenweise unterwandert und platzt ab.

    Jetzt frage ich mich ob ich die Polierten Betten Sandstrahlen kann
    um so den alten Klarlack runter zu bekommen.

    Wie würdet ihr da ran gehen ?

  • #2
    Also ,normal lackierte alu felgen kann man sandstrahlen.
    Aber wie das polierte felgenbett das verkraftet kann ich dir auch nicht genau sagen.
    Ich bin nur eine Maschine.
    Bitte keine PN an mich schreiben.

    Kommentar


    • #3
      Das polierte Felgenbett ist mit Klarlack versiegelt (wahrscheinlich Pulver) und da der angefressen ist (von Feuchtigkeit unterwandert und somit oxidiert) muss er runter. Das geht kaum ohne glas/sand/granulatstrahlen. Ich hab allerdings keine Ahnung, ob man eventuell chemisch entlacken kann bei Pulverklarlack. Wenn man fein strahlt, kann man das Bett auch wieder aufpolieren.

      Thomas
      RTFM!

      Kommentar


      • #4
        Hi

        ich mach eh die Tage die Winterfelgen drauf.
        Dann teste es einfach mal , irgendwo an einer kaputten stelle.

        Kommentar


        • #5
          @ alle
          ich suche einen transparneten Haftvermittler für Alu,denn ich will polierte Alus einen Klarlacküberzug verpassen.
          pulver will und geht nich ,klar
          von PPG gibt es einen Klarlack aber der wird leicht milchig , will nich
          und einfach so ,will nich
          Lesonal hat och nischt---hat einer von euch was parat?

          Kommentar

          Unconfigured Ad Widget

          Einklappen
          Lädt...
          X