Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Farbe

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Farbe

    Kann mir da jemand weiterhelfen ich suche die Farbe von chevrolet,ich hoffe mal das es auch die orginal Farbe ist?

    Danke schonmal
    Angehängte Dateien

  • #2
    Deine Daten sind ein bisschen mager. Baujahr, Modell etc währen hilfreich. Aber damit kannst du sicher nicht dienen oder?

    Kommentar


    • #3
      Fahrzeugdaten

      Chevrolet Impala

      BJ:07/1969

      Kommentar


      • #4
        Hm, mehr als braun metallic habe ich jetzt auch nicht rausbekommen.
        In meinen Programmen kann ich für den Impala nicht soweit zurück gehen was den Farbton betrifft und im Netz find ich auch net wirklich was. Werds aber mal weiter probieren!!!

        Kommentar


        • #5
          So, hier habe ich nochmal ne Auflistung aller Chevi Farben aus 69.

          http://www.paintscratch.com/cgi-bin/makepaint2.cgi

          Kommentar


          • #6
            Mist der funzt nicht. Hier ist nochmal die Seite. Mußte 69 und chrevrolet eingeben und all other models.

            http://www.paintscratch.com./

            Kommentar


            • #7
              Wow, das ist ja mal ein klasse Link! Danke!

              Thomas
              RTFM!

              Kommentar


              • #8
                Hier ist noch einer:

                http://www.tcpglobal.com/autocolorlibrary/

                Kommentar


                • #9
                  Dann sag ich nochmals Danke!

                  Thomas
                  RTFM!

                  Kommentar


                  • #10
                    Vielen Dank für die ganzen Linkks und schnellen Antworten.
                    Ihr seit echt spitze

                    Kommentar


                    • #11
                      wollte keinen neuen thread eröffnen ,deswegen stelle ich die frage hier rein....

                      habe hier ein altes gehäuse das etwas vermackt ist und neu lackiert werden muss
                      nur habe ich nun ein kleines problem,und zwar die farbe.

                      jeder kennt diese farbe ...es ist auf vielen alten monitorgehäusen drauf...so ein rauchiges weiss ....

                      da ich nur das gehäuse lackieren kann,sollte der farbton schooooooon etwas stimmen.eine minimale abweichung ist ok aber nicht so eine gigantische.

                      kennt jemand die farbe bzw eine ähnliche....
                      farbcode?!?
                      oder bei welchen hersteller ich gucken könnte?
                      oder bei RAL?



                      danke schonmal...

                      Kommentar


                      • #12
                        Moin,

                        Ral 7035 Lichtgrau.

                        Aber nur wenn der P C oder was auch immer neu ist, durch Nikotin und sonst Irgendwelche Dünstungen, verändert sich der Farbton.

                        Gruß

                        Holger

                        Kommentar


                        • #13
                          nikotin oder ähnliches wurde er nicht ausgesetzt...hoffe das es ungefähr passt...

                          dank dir aber

                          Kommentar


                          • #14
                            achte mal drauf, das du einen seidenmatten Lack am besten mit Feinstruktur draufnagelst,
                            7035 könnte hinkommen.
                            ..........der Weg ist das Ziel !

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von plasma1210 Beitrag anzeigen
                              achte mal drauf, das du einen seidenmatten Lack am besten mit Feinstruktur draufnagelst,
                              7035 könnte hinkommen.
                              Kommt immer drauf an, die Strukturen sind Unterschiedlich, bei den Herstellern von Gehäusen.

                              Einige bekommt man auch mit "sehr" wenig Druck und Tröpfeln auf den ersten nassen Spritzgang hin.

                              Andere haben die Struktur durch sehr feinen Quarz im Lack.

                              Muss man nach einem Muster mal anpassen.

                              Gruß

                              Holger

                              Kommentar

                              Unconfigured Ad Widget

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X