Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Asphaltcowboy ist da!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Holger
    antwortet
    Moin.

    Herzlich Willkommen im Forum.

    Gruß

    Holger

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast erstellte das Thema Asphaltcowboy ist da!.

    Asphaltcowboy ist da!

    Hallo Leute,

    habe das Forum durch Zufall über ein Mopedforum entdeckt und nach ein wenig stöbern war klar: Genau das habe ich gesucht!

    Ich bin 34, gelernter Holztechniker (Zimmermann), arbeite aber schon seit Jahren in einer anderen Branche im Büro. Meine Leidenschaft ist das Basteln an alten DDR-Mopeds. Mit der Zeit habe ich so an die 20 hilfsbedürftige Mopedleichen gesammelt, die ich nach und nach restaurieren will.

    Irgendwann letztes Jahr ist die Idee geboren worden, die vielen Mopeds selbst zu lackieren. Wenn schon selber machen dachte ich, dann schon richtig. Also habe ich mir nach und nach eine ganz gute Hobbyausstattung gekauft: Zwei Kompressoren, ein paar Lackierpistolen, Druckluftausstattung, diverse Lacke, Lackiermaske, Overall, etc..

    Sandstrahlen habe ich letztes Jahr schon versucht, aber mangels Kompressorleistung recht kläglich gescheitert. Mir fehlt der Drehstromanschluss, deswegen muss ich mich mit kleineren Kompressoren behelfen. Habe einen ganz guten von Aircraft, der 210 Liter Füllleistung bringt, und einen Mahle mit 200 Litern effektiver Luftleistung. Werde demnächst einen zweiten Sandstrahlversuch starten. Vorher muss ich mir noch eine Kabine bauen.

    Tja, in ein paar Wochen geht es dann los mit dem Lackieren! Habe das vorher noch nie gemacht, freue mich aber schon auf die ersten Versuche. Sicherlich werden Fragen und Probleme auftauchen. Da hoffe ich auf die kompetenten Ratschläge von euch Lackprofies

Unconfigured Ad Widget

Einklappen
Lädt...
X