Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vorstellung und defekte Lackstelle am W126?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vorstellung und defekte Lackstelle am W126?

    Hallo liebe Foristen,

    ich heiße Jan und bin neu hier bei euch. Ich beabsichtige meinen klassischen Mini nach erfolgreicher Restauration entweder selbst zu lackieren oder aber perfekt für einen Profi vorzubereiten.

    Einen weiteren Mini habe ich bereits 2007 restauriert und von einem Profi lackieren lassen.

    Akut habe ich jedoch ein Problem an meinem W126 420SEL. Dazu habe ich ein Foto angehängt. Die milchig-graue Fläche lässt sich mit Rotweiss-Polierpaste nicht entfernen.

    Frage: Was ist die Ursache dafür? Kann man den Lack retten oder muss die Stelle neu lackiert werden?

    Ich bedanke mich für hilfreiche Antworten. Bitte fallt nicht gleich über mich her, falls ich hier mit meinen Fragen falsch sein sollte. Wollte gerne Profis fragen...

  • #2
    Da fehlt Lack, das wird nix mit Polieren.
    Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
    Francis Picabia 1879-1953

    Kommentar


    • #3
      Danke für deine Nachricht! Also zum Profi oder kann ich es selbst beheben?

      Kommentar


      • #4
        Versuch macht klug.
        Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
        Francis Picabia 1879-1953

        Kommentar

        Unconfigured Ad Widget

        Einklappen
        Lädt...
        X