Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Infos zur Ausbildung ,Ausbildungsvoraussetzung / Fahrzeuglackierer/in

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Infos zur Ausbildung ,Ausbildungsvoraussetzung / Fahrzeuglackierer/in

    Hier mal die groben Ausbildungsvorrausstzungen.

    Die Voraussetzungen:
    Wer Interesse an Kraftfahrzeugen und Farben sowie ein
    physikalisch-technisches Verständnis hat, bringt gute Voraussetzungen
    für die Ausbildung mit. Bedingt durch die hohen Anforderungen an den
    neuen Beruf ist ein Realschulabschluss oder ein guter Hauptschulabschluss
    erforderlich.


    Die Ausbildungsinhalte:
    * Prüfen und Bewerten von Untergründen
    * Mischen von Farben und Farbtönen
    * Beschichten, Behandeln und Gestalten von Oberflächen
    * Herstellen von Beschriftungen, Design- und Effektlackierungen
    * Durchführen von Karosseriereparaturen
    * Demontieren und Montieren von Fahrzeugbauteilen
    * Prüfen von Fahrzeugelektrik auf Funktion
    * Planen und Kontrollieren von Arbeitsabläufen
    * Bewerten von Arbeitsergebnissen
    * Anwenden von qualitätssichernden Maßnahmen


    Die Ausbildungsdauer:
    Die Dauer beträgt 3 Jahre.



    Wer darf Fahrzeuglackierer ausbilden?
    Alle Kfz-Betriebe, die über eine Lackierkabine und die entsprechende
    Ausstattung verfügen. Ein entsprechender Antrag ist bei der
    zuständigen Kammer zu stellen.
    .


    Quelle : autoberufe.de

  • #2
    Infos zum Beruf Fahrzeuglackierer/in von der Arbeitsagentur.de.

    www.berufenet.arbeitsagentur.de

    Kommentar


    • #3
      Und hier noch ein paar Kostenlose PDF zu folgendem Themen.

      Ausbildungsplan Fahrzeuglackierer.pdf (542 K)
      Ausbildungsrahmenplan Fahrzeuglackierer.pdf (95 K)
      Ausbildungsverordnung Fahrzeuglackierer.pdf (616 K)
      Rahmenlehrplan Beschluss der Kultusministerkonferenz Fahrzeuglackierer.pdf (582 K)




      .

      Kommentar


      • #4
        Hier ein Info Video zum Beruf Fahrzeuglackierer.

        Ton an machen !

        Kommentar


        • #5
          irgendwie gesagt bekommen ,das wir verkürzen können WENN: man einen notendurschnitt von 2,5 hat ,bei einem schnitt von 1,9 bekommt man einen teil für die meisterschule.

          nur frage ich mich,welches zeugnis genommen wird.
          muss ja eigentlich das aus dem 2.lehrjahr sein (sommer)
          denn im dezember und januar hätte man somit prüfung.stimmt es ?

          Kommentar

          Unconfigured Ad Widget

          Einklappen
          Lädt...
          X