Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lehrstelle Bekommen... Paar Fragen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lehrstelle Bekommen... Paar Fragen

    Moin Moin Zusammen

    Also ich bin Momentan fast der Glücklichste Mensch auf der Welt
    Habe vor 2 Wochen n 3 Wöchiges Praktikum in einem
    Karosseriebauer / Fahrzeuglackierer Betrieb gemacht,
    und meinen jetzigen chef so Überzeugt das er mir nach 2 Wochen
    den Lehrvertrag unter die Nase Gehalten hat !!

    Dachte eigentlich das es dieses Jahr nichts mehr wird mit n Lehrstelle,
    Aber man soll ja die Hoffnung nie aufgeben

    Nun habe ich Momentan 4 Wochen Block Unterricht in der Berufsschule
    Und würde gerne wissen ab wann ich nach der Schule in den Betrieb muss
    und ab wann nicht ?
    Ich denke wenn ich 6 Std habe, muss ich in den Betrieb oder ?
    ( Ich bin 18 + ... Also nichts da mit Jugendschutz etc )

    Dann habe ich noch n Frage zum Verdienst im Ersten Lehrjahr...
    Ich habe von dem anderen Azubi Gehört, das er Netto 280 €uro Bekommt !
    Ist dieser Betrag in Ordnung ?

    Wie sieht es mit Fahrtkosten aus...
    Ich habe einen 30 Km Langen weg zur Berufsschule, also insgesamt 60 Km am Tag.
    Werden Fahrtkosten irgendwie erstattet ? Wenn ja,
    wo / von wem ?

    Mein Chef meinte Außerdem zu mir, das er mir n Verkürzte Lehrzeit
    anbieten möchte, ist das n Gute Sache oder bekomme ich durch
    diese Verkürzung mehr Prüfungen im engeren Zeitraum ?

    Viele Fragen, aber ich denke ihr könnt mir helfen

  • #2
    Zitat von eXSlide Beitrag anzeigen
    Mein Chef meinte Außerdem zu mir, das er mir n Verkürzte Lehrzeit
    anbieten möchte, ist das n Gute Sache oder bekomme ich durch
    diese Verkürzung mehr Prüfungen im engeren Zeitraum ?
    Erstmal Glückwunsch zu deiner Ausbildungsstelle!!!!

    Dein Chef hat das eigentlich nicht in der Hand mit dem Verkürzen. Ob du deine Ausbildung verkürzen kannst, hängt ganz von deinen Leistungen in Betrieb und Berufsschule ab.

    Kommentar


    • #3
      Also wenn du weniger als 6 Stunden Unterricht hast, müsstest du in den Betrieb, ansonsten nicht.
      Hatte im 1.Lehrjahr 270€ netto, aber ich glaube ab diesem Jahr bekommen die Azubis 10€ mehr.
      Und im Netz habe ich gelesen das die Fahrtkosten zur Berufschule vom Betrieb übernommen werden, bin mir aber nicht ganz sicher. Ich glaube das müsste dann auch im Ausbildungsvertrag stehen. Musste einfach mal rein gucken.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Alexbs Beitrag anzeigen
        Ob du deine Ausbildung verkürzen kannst, hängt ganz von deinen Leistungen in Betrieb und Berufsschule ab.
        Hi

        Danke an euch Beiden

        Wisst ihr vielleicht wie gut ich in der Berufsschule sein muss ?
        Reicht n Durchschnitt von 3.0 oder muss er besser sein ?

        Gruß

        Kommentar


        • #5
          Zitat von newcomer4 Beitrag anzeigen
          Und im Netz habe ich gelesen das die Fahrtkosten zur Berufschule vom Betrieb übernommen werden, bin mir aber nicht ganz sicher. Ich glaube das müsste dann auch im Ausbildungsvertrag stehen. Musste einfach mal rein gucken.
          Zur Berufsschule nicht, aber zur ÜBL und Prüfungen.

          Thomas
          RTFM!

          Kommentar


          • #6
            Zitat von eXSlide Beitrag anzeigen


            Reicht n Durchschnitt von 3.0 oder muss er besser sein ?
            Glaube darsf nicht schlechter als 2,0 sein. 100% sicher bin ich mir aber grad nicht.

            Kommentar


            • #7
              Ne , kannst auch mit 4 bestehen .
              Aber genau wird dir das dein Klassenlehrer sagen können
              da das auch Regional leicht unterschiedlich ist.

              Gruß

              Kommentar


              • #8
                Zitat von 2er Beitrag anzeigen
                Ne , kannst auch mit 4 bestehen .
                Aber bestimmt nicht wenn Du die Ausbildung verkürzen möchtest?

                Gruß

                Holger

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Holger Beitrag anzeigen
                  Aber bestimmt nicht wenn Du die Ausbildung verkürzen möchtest?

                  Gruß

                  Holger
                  Sehn ich nämlich auch so. Das Verkürzen soll ja quasi eine Belohnung für gute schulische und betriebliche Leistungen sein!

                  Kommentar


                  • #10
                    Hallo

                    Habe mich etwas schlau gemacht,
                    also man muss n Durchschnitt von 2 Haben
                    um die Lehrzeit verkürzen zu können.

                    Sollte Eigentlich machbar sein... falls nicht, auch nicht Schlimm
                    Weitere Fragen zur Berufsschule etc habe ich keine mehr...

                    Aber dafür n andere:

                    Wie Oft Reinigt ihr Eure Lackierkabienen ?

                    Wir haben heute unsere Große von Grund auf Sauber Gemacht.
                    Mit dem Hochdruckstrahl er, es wurde so heiß da drine,
                    wie in einem Türkischen Dampfbad

                    Kabine.jpg

                    Kommentar


                    • #11
                      also ich verkürze und brauchte sei es ín der berufsschule und zwischenprüfung und ÜBL 2 oder besser...

                      zum verkürzen bewertet dich der betrieb und die schule...

                      es wird alles einbezogen,zeugnisse von der berufschule,übl undvom betrieb .....

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen
                      Lädt...
                      X