Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Weiß nicht, wo ich sonst Posten soll

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Weiß nicht, wo ich sonst Posten soll

    Und zwar geht es um Bewerbung und die gespräche dazu.

    Habe bald meine Prüfung und das erste Vorstellungsgespräch steht mir bevor. Nun weiß ich nicht, was auf mich zukommt. Das Amt gibt nur allgemeine Tips, in die Augen schauen, aussprechen lassen...

    Aber wie sieht das mit Fachthemen aus? Was würdet ihr Fragen?
    Ich weiß, mit welcher Firma die Lackieren, Arbeitszeiten und Gehalt ist auch klar aber sonst? Was fragt man sonst? Was sollte man keinesfalls fragen?

    Ich bin total nervös und will mir das nicht vermasseln.
    Theorie hab ich aufm Kasten, Praktisch leider nicht. Sollte man sowas sagen? Was wird von einem ehem. Azubi erwartet? Was er kann?

    Wäre schön, wenn hier die Meister sich zu wort melden könnten und evtl ein paar hilfreiche Tips geben könnten. Oder mir einfach nur ein wenig die nervosität nehmen könnten.

  • #2
    Also, wichtig ist freundliches Auftreten. Sympatisch sein.

    Du wirst gefragt werden wo und was du dort alles gearbeitet hast. Die Frage wird kommen, ob du dort auch lackiert hast, oder nur vorarbeiten?

    Generell kannst du den Personalchef das Gespräch führen lassen. Der stellt dir dann schon die richtigen Fragen, die er beantwortet haben will.

    Stell deine Fähigkeiten in den Vordergrund, Mankos nicht von selbst ansprechen, ohne dass du danach gefragt wirst. Du kannst zur Sprache bringen, dass du viel Arbeiten gewohnt bist.

    Alle geforderten Unterlagen inkl. Gesellenbrief sind mitzubringen.

    No-Go's: Wann ist der nächste Urlaub? Müssen regelmäßig Überstunden gemacht werden?

    Sei locker, man reißt dir dort nicht den Kopf ab, wenn du etwas nervös bist. Oft kommt das sogar etwas sympatisch, bei einem ganz jungen Gesellen.

    Kommentar


    • #3
      Danke für die Antwort.
      Also das ich Überstunden gewohnt bin, kann ich ruhig zur Sprache bringen? Super.
      Gesellenbrief habe ich ja ncoh nicht, bekomme ich ja erst (hoffentlich) im Juli.

      Dann werde ich mich mal mit nem Ordner bewappnen.

      Drückt mir die daumen, das alles gut geht

      Kommentar


      • #4
        Ich wollt nur bescheid geben, das hat super geklappt, war echt easy

        Und jetzt nur noch Prüfung bestehen und dann kann der neue Job losgehen

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Churchill Beitrag anzeigen
          Und jetzt nur noch Prüfung bestehen und dann kann der neue Job losgehen
          Viel Erfolg

          Gruß

          Holger

          Kommentar


          • #6
            hi

            Hallo ich bin ganz neu hier und brauche gleich mal eure Hilfe.
            Es geht darum ich möchte eine neue ausildung machen und zwar zum lackierer.ich würde gerne einen betrieb finden der nicht nur fahrzeuge lackiert sonder auch ein richtiges kunstwerk draus macht.weis zufällig wer der so was macht???wenn es geht wäre es schön wenn es in bw wär,

            Vielen dank schonmal

            lg Lucky7

            Kommentar

            Unconfigured Ad Widget

            Einklappen
            Lädt...
            X