Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lackierwerkstatt eröffnen ohne Meister?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lackierwerkstatt eröffnen ohne Meister?

    Hallo, bin zur Zeit am Überlegen ob ich mich Selbständig mache, einfach nur ein Einmann Unternehmen, das sollte doch ohne Meisterbrief möglich sein oder? Hoffe das ihr mir da weiter helfen könnt. Welcher Voraussetzungen müssen erfüllt sein und alles so was. vielen dank

  • #2
    Klar kannst du ein Unternehmen aufmachen. Nur kannst du dich halt nicht Meisterbetrieb nennen und so wird es dir schwerer fallen einen Kundenstamm aufzubauen bzw mußt du dich dann erstmal beweisen um dir nen guten Kundenstamm aufzubauen. Und Ausbilden darfst du auch net. Aber den ganzen Laden alleine schmeißen? Würd ich mir überlegen ob du dir das alles aufheizen willst. Erstmal das ganze Kaufmännische und der ganze andere Papierkram mit den Versicherungen etc. und dazu noch die Arbeit in der werkstatt? Also einen Gesellen zur entlastung würde ich an deiner Stelle auf jeden Fall einstellen um erstmal Fuß fassen zu können Damit dir das alles nicht über den Kopf wächst.

    Kommentar


    • #3
      Ne Autolackiererei neu aufzumachen is heut schwerer als Benedeto ne Vaterschaftsklage anzuhängen!!
      Umwelt/Umwelt/Umwelt, Lackierkabine, Technik.....
      Mein Tip: Lass es als Fahrzeugpflege, Aufbereitung, Kleine Lackreparatur laufen -> mininale Auflagen, mit wenig Aufwand ne kleine Hobby-Kabine gebaut, etc. Erstmal Geld verdienen um es Stück für Stück neu zu investieren....

      Is aber nur meine Meinung
      Leute, denkt an den EP !!!

      Kommentar


      • #4
        Keine Ahnung ob das geht... Ich denke mal nicht. Außerdem schier unmöglich die ganzen Kosten auf eine Person aleine umzulegen.

        Denk nur mal an die ganzen Umweltauflagen und die Berufgenossenschaft...

        Thomas
        RTFM!

        Kommentar


        • #5
          Mein ich ja: Wenn du's "offiziell" als SpotRepair und Autopflege laufen lässt un nicht 3 Ganzlacks am Tag durchziehst kriegts vorerst keiner mit.
          Aber Lackiererei auf einen allein abzuwälzen bringt nüscht...
          Leute, denkt an den EP !!!

          Kommentar


          • #6
            Original von /8Coupè

            Aber Lackiererei auf einen allein abzuwälzen bringt nüscht...
            Nee wohl war. wenn du dich um die Werkstatt kümmern mußt bleibt der Papierkrieg liegen und andersrum bleibt die Arbeit liegen. Und wenn du ne Firma aufmachst kannst du dir weder das eine noch das andere erlauben. Es sei denn du bist 24 Stunden am Tag an deinem Unternehmen dran.
            Würde dir auch empfehlen, erstmal um nicht zu große Auflagen zu haben, als Kfz Aufbereitung mit kleinen Lackarbeiten (wie 8er und Thgomas schon gesacht haben) anzufangen oder wenn du wirklich voll einsteigen willst und das finanziell aufbgingen kannst und willst mit Kabine, Maschinen, Material etc solltest du dir auf jeden Fall noch nen zweiten Mann zur Unterstützung suchen.

            Kommentar


            • #7
              Danke erstaml für die vielen Antworten, an die Sache von wegen Spot-Repair und Fahrzeugpflege um die grossen Auflagen zu umgehen dachte ich auch schon, aber ist das wirklich so?

              Kommentar


              • #8
                Naja ich sach mal wenn du ne Lackiererei betreibst ist die Umwelt größer belastet als wenn du ne Kfz Pflege machst. In ner Lackiererei mußt du den MAK Wert beachten und und und....bei ner Aufbereitung brauchst du nicht viel mehr als nen Ölabscheider fürs Abwasser.

                Kommentar


                • #9
                  ...zwar traurig, is aber so...
                  Leute, denkt an den EP !!!

                  Kommentar


                  • #10
                    wie sieht das dann aus wenn die lackierkabine schon da ist und wie ist das mit spot-repair?

                    Kommentar


                    • #11
                      Also wenn die Kabine schon da ist, bzw du ne Lackierei pachtest müssen die Umweltbestimmungen ja schon erfüllt sein.
                      Was meinst du mit Spot Repair? Dafür brauchst du keine bestimmten Vorraussetzen. Kannste auch auf Hof machen wenne willst!

                      Kommentar


                      • #12
                        dachte mir ich schreibe es auf spot-repair und fahrzeugpflege, da ich nicht weiss ob das mit der kabine klappt und dann gibt es dafür sicher auch viele neue bestimmung die eine kabine erfüllen muss wenn ich allerdings bei spot-repair keine brauch intressiert es ja keinen wie alt die kabine ist. das sind so ungefähr meine gedankengänge

                        Kommentar


                        • #13
                          ich habe mich auch lange mit dem Thema auseinander gesetzt....

                          Holger und Scalina, werden es noch wissen

                          Aber mir wurde von allen Seiten her abgeraten....auch in den Foren =)

                          Kommentar


                          • #14
                            Original von Malm
                            ich habe mich auch lange mit dem Thema auseinander gesetzt....

                            Holger und Scalina, werden es noch wissen

                            Aber mir wurde von allen Seiten her abgeraten....auch in den Foren =)
                            Naja,bei der Pacht die Du löhnen solltest

                            Gruß

                            Holger

                            Kommentar


                            • #15
                              dann mal zwischenfrage:

                              wieviel m²...wieviel Pacht...komplett eingerichtet incl. Werkzeug?
                              welche Lage...wird der Kundenstamm übernommen?

                              Kommentar

                              Unconfigured Ad Widget

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X