Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Übernahme einer bestehenden Lackiererei

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Übernahme einer bestehenden Lackiererei

    Hallo,

    wie oben schon erwähnt geht es hier um eine Übernahme einer bestehenden Lackiererei. Ich fang einfach mal an die Situation zu schildern.

    Die Halle in der die Lackiererei ist, ist von einem Autohaus. Sie wird seit ca. 20 Jahren von einen Lackierer gepachtet, der schon alleine von den Aufträgen vom Autohaus leben kann.
    Der Besitzer vom Autohaus ist/war allerdings unzufrieden mit der Arbeitsmoral von dem Arbeiter der in der Lackiererei, seit einem halben Jahr, alleine arbeitet. Habe meine Ausbildung dort gemacht und da waren wir 4 Leute und alles lief gut.

    Der Lackierer der die Halle pachtet hat inzwischen nur so viele Filialen, dass er an dieser nicht mehr interessiert ist. Unter anderem auch wegen Arbeitermangel. So hat er mir jetzt das Angebot gemacht das bestehende Inventar zu erwerben und den Pachtvertrag zu übernehmen, was von Seiten des Autohauses auch gewollt ist.

    So meine größte Sorge ist allerdings das ich keinen Meister habe. Hätte jemanden der einen Malermeister hat, falls das helfen sollte.
    Weiß auch nicht wie sowas genau abläuft auf was ich achten sollte usw.
    Bin für Ratschläge und Tipps dankbar.

    mfg

  • #2
    Das Thema hatten wir hier schon öfter.
    Generell wird geraten sich an die zuständige Handwerkskammer zuwenden.
    Die helfen weiter ohne irgendwelche Abenteuerlichen Geschichten.
    Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
    Francis Picabia 1879-1953

    Kommentar

    Unconfigured Ad Widget

    Einklappen
    Lädt...
    X